NEWS

Was gibt's neues? Alle aktuellen Infos zum Projekt findest du hier. 


 

17. Februar 2021

 

  „Vom LKL gesucht“ startet in die vierte Runde

Für die Imagekampagne „Vom LKL gesucht“ können sich wieder neue Unternehmen aus dem Landkreis Leipzig bewerben – seien Sie dabei!

 

Der Landkreis Leipzig steckt voller Vielfalt, Lebensqualität und Potenzial. Deswegen zieht es viele Unternehmen in das Leipziger Umland - doch auch hier macht der Fachkräftemangel nicht halt. Das passende Personal zu finden, erweist sich zunehmend als große Herausforderungen für viele Branchen und Unternehmer:innen. Die Imagekampagne „Vom LKL gesucht“ bietet dazu die passende Unterstützung: Mit einer öffentlichkeitswirksamen Kampagne möchte sie auf die Vielfalt der Unternehmen und Jobchancen im Leipziger Landkreis sowie auf den Charme der Umgebung für Berufseinsteiger:innen und Jobsuchende aufmerksam machen. Das Beste daran: Die Imagekampagne wird nicht von einer Werbeagentur durchgeführt, sondern von einem Team aus Studierenden und Absolvent:innen der Leipziger Hochschulen. Denn wer könnte besser wissen, wie man junge, potenzielle Fachkräfte erreicht und anspricht als die Zielgruppe selbst?

 

Hinter der Kampagne stehen das Landratsamt Landkreis Leipzig und die ZAROF. GmbH. 2021 beginnt bereits die vierte Projektphase, für dessen Teilnahme sich Unternehmen aus dem Leipziger Landkreis ab sofort bewerben können. Wer ein kleines oder mittelständisches Unternehmen bzw. eine Institution aus dem Landkreis leitet und Unterstützung im Bereich Marketing und PR sucht, passt perfekt zu der Kampagne. Die Umsetzung erfolgt zwischen Frühjahr 2021 und Ende 2022.

 

Mit einer Teilnahme an der Imagekampagne „Vom LKL gesucht“ steigern Sie die Sichtbarkeit Ihres Unternehmens und können sich für eine junge Zielgruppe als attraktive:r Arbeitgeber:in vorstellen. Das Team der Kampagne, bestehend aus medienaffinen Werkstudierenden, begibt sich dafür auf die Reise in den Landkreis, führt Interviews und hält den Termin foto- und videografisch fest. Anschließend bereiten sie die gewonnenen Eindrücke als Porträt für die Website www.vom-lkl-gesucht.de sowie als Bild- und Videomaterial für Instagram und Facebook auf. Sie stellen jedes Unternehmen eine Woche lang auf ihren Kanälen vor und gehen dabei jeden Tag auf ein neues Thema ein, um einen persönlichen wie vielfältigen Eindruck zu verschaffen.

 

Außerdem können Unternehmen an Workshops teilnehmen, die sie in den Bereichen Social Media Marketing, Arbeitgeberattraktivität und Recruiting stärken. Auch individuelle Anliegen oder Wünsche können innerhalb eines Workshops realisiert werden. Zusätzlich strebt die Imagekampagne für 2021 und 2022 eine engere Zusammenarbeit mit Schulen an, um auch hier einen direkten Draht vom Unternehmen zur potenziellen Fachkraft zu knüpfen. Diese Angebote stehen Ihnen optional zur Verfügung.

 

 

Welchen Mehrwert hat die Teilnahme für Ihr Unternehmen?

  • Regionale und überregionale Außenwirkung und Sichtbarkeit
  • Kennenlernen von potenziellen Fachkräften
  • Vernetzung und Kooperationsbeziehungen mit anderen Unternehmen und
  • Institutionen der Region
  • Veröffentlichung von Stellenausschreibungen 
  • Optionale Teilnahme an Workshops zur Fachkräftesicherung
  • Vernetzung zu Schulen und Schüler:innen aus der Region

 

Was kommt auf Sie als Unternehmen konkret zu?

  • Offenheit für die Zusammenarbeit mit Studierenden und Lust sich als attraktive:r Arbeitgeber:in für potenzielle Fachkräfte (akademisch
  • und/oder nicht akademisch) zu präsentieren
  • ca. einen halben Tag Zeit in Präsenz sowie weitere Kapazitäten für Absprachen, Text- und Bildfreigaben und Feedbackrunden
  • Bereitschaft einen persönlichen Einblick in den Betrieb zu gewähren und an modernen Social Media Formaten teilzunehmen
  • Eine Selbstbeteiligung von ca. 300 Euro (für Werbematerialien in digital und print, anteilige Aufwandsentschädigung für Studierende etc.)

 

 

Für die Teilnahme an der Imagekampagne 2021 können Sie sich ab sofort bewerben. Melden Sie sich einfach bei Laura Klar (klar@zarof-gmbh.de // 0341 21729-0). Wir freuen uns über Ihre (formlose) Bewerbung und sind schon sehr gespannt auf Ihr Unternehmen! 


18. Januar 2021

Online Barcamp von TalentTransfer

 

2020 war für viele auf dem Arbeitsmarkt ein turbulentes Jahr und auch die Entwicklungen in 2021 bleiben ungewiss. Sicher ist aber, dass Menschen weiterhin auf der Suche nach dem passenden Job und Unternehmen den passenden Mitarbeiter sein werden. Dabei haben junge Menschen oftmals andere Vorstellungen von ihrer idealen Arbeitswelt, als diese dort auch tatsächlich vorzufinden sind. Was braucht es, um die junge und die aktuelle Arbeitswelt gut miteinander in Einklang zu bringen? Welche Bedarfe haben junge Nachwuchskräfte, Mitarbeitende, die schon lange im Berufsleben stehen und Unternehmen selbst?

Darüber diskutieren wir in unserem online Barcamp über die unterschiedlichsten Interessensgruppen hinweg. Egal ob Student, Absolvent, Unternehmensvertreter oder Multiplikator: Erweitern Sie Ihr Netzwerk, lernen Sie Ihre Fachkräfte von morgen kennen und gewinnen Impulse rund um New Work. Diskutieren Sie mit und bringen Ihre eigenen Ideen und Wünsche in verschiedenen Workshops ein.

 

Der thematische Rahmen:

1. Recruitingstrategien vs. Bewerberstrategien

2. Internationale Fachkräfte als „neue“ Zielgruppe im Fokus

3. Arbeitgeberattraktivität für Berufseinsteiger

4. Berufseinstieg in Sachsen

 

Insbesondere Jobsuchende und Mitarbeitersuchende haben außerdem die Chance sich bei einem online speed connecting kennenzulernen. Die Zusammenführung erfolgt nach Anmeldung und Interessenslage.

Wir setzen die Rahmenbedingungen und wollen mit Ihnen gemeinsam die Veranstaltung gestalten.

 

Registrieren Sie sich bereits jetzt kostenlos zum TalentTransfer online Barcamp 2021:

https://form.talque.com/form#/org/EZ0B82nvdvukRL4Hc5lM/create-booking?locale=DE_DE

 

Wichtig: 10 Tage vor der Veranstaltung erhalten Sie Zugang zu der Eventplattform und legen Ihr individuelles Profil an, das Ihnen das Netzwerken im Vorfeld sowie am Veranstaltungstag erleichtert.

 

Auf diese Punkte dürfen Sie sich freuen:

Workshops, Impulse, Netzwerken, Job Speed-Dating

9.00 Uhr: Kaffee und Netzwerken in der virtuellen Lounge

9.30 Uhr: Begrüßung, Impuls und Eröffnung Workshop-Räume

10.10 Uhr: Pause und Netzwerken

10.25 Uhr: Workshops - Runde 1

11.25 Uhr: Pause und Netzwerken

11.40 Uhr: Zurück im Plenum und Eröffnung Workshop-Räume

11.50 Uhr: Workshop - Runde 2

12.50 Uhr: Pause und Netzwerken

13.10 Uhr: Markt der Lösungen - Wrap Up

13.25 Uhr: Verabschiedung & Einladung zum weiteren online Netzwerken

13.30 Uhr: Ende online Barcamp

14.00 Uhr: Job Speed-Dating (optional und mit vorheriger Anmeldung)

15.00 Uhr: Ende Job Speed-Dating

 

https://www.linkedin.com/events/onlinebarcamptalenttransfer6745393545860919296/ 


16. Dezember 2020

Werde Teil unseres Teams für den Projektzeitraum 2021-2022!

 

Die Imagekampagne "Vom LKL gesucht" geht auch in den Jahren 2021 und 2022 weiter. Dafür sind wir auf der Suchen nach Student*innen, die Lust haben an dem Projekt mitzuwirken. Wir vergeben Werkstudierendenstellen ab März 2021 bis Dezember 2022 für 40 Stunden im Monat. Du bist Student*in, lebst in Leipzig und hast bereits Erfahrungen im Journalismus, Texten oder Social Media Management gesammelt? Du hast Lust bei einer Imagekampagne für die Fachkräftegewinnung im Landkreis Leipzig mitzuwirken? Dann bewirb dich bei uns!

 

Für "Vom LKL gesucht" besuchst du die Unternehmen im Leipziger Landkreis, führst Interviews mit Führungspersonal und Angestellten und vermittelst die Inhalte durch Reportagen und Social-Media auf unseren Kanälen für eine junge Zielgruppe. Dabei fallen auch Aufgaben wie die Erstellung von Foto- und Videomaterial, Öffentlichkeitsarbeit, Projekt-Management und Website-Betreuung an. Außerdem planen wir auch Workshops, an deren Umsetzung du dich beteiligen kannst. 

 

Das solltest du mitbringen:

- Studierendenstatus (bis mind. Dezember 2022)

- Erfahrung mit Storytelling & Texten für Online-Formate

- Vorbereitung und Durchführung von Interviews

- Kenntnisse von Social Ads & Social Media Management

- Umgang mit der Kamera (Spiegereflex wie Smartphone)

- Erfahrungen in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

- Offenheit, Neugier und Kreativität

- Teamkompetenzen 

- Organisationstalent & Zuverlässigkeit 

 

Das können wir bieten:

- 11,25€ WK- Vergütung

- 10 Stunden pro Woche

- Kontakte zu Unternehmen und der Landkreisverwaltung

- Möglichkeit, eigene Ideen zu entwickeln

- Flexible Arbeitszeiten & Home Office

- Ein tolles Team 

 

Das Projekt lebt von jungen, neugierigen und kreativen Köpfen, die aktiv zur Weiterentwicklung der Imagekampagne beitragen. Du musst nicht alle aufgeführten Kriterien erfüllen. Uns ist wichtig, dass du dich mit Online-Formaten auskennst, offen auf Menschen zugehen kannst und zuverlässig arbeitest. Am besten kennst du dich mit 1-2 der genannten Anforderungen richtig gut aus. 

 

Schick uns deine Bewerbung mit Lebenslauf, Motivationsschreiben und gg.f Referenzen und Zeugnissen bis zum 20.01.2021 an:

Laura Klar - klar@zarof-gmbh.de 


9. Oktober 2020 

 

Interview mit madebymade GmbH: Wie kommen Unternehmen durch die Corona-Krise?

 

Noch immer haben die Folgen der Corona Pandemie einen großen Einfluss auf Unternehmen und Arbeitnehmer:innen. Wir haben uns im Landkreis Leipzig umgehört, wie Geschäftsführer:innen und Teams die Krise bewältigen. Kai Hempel, Geschäftsführer der madebymade GmbH aus Thesau, hat uns in einem Interview erzählt, vor welchen Problemen sie in den letzten Monaten standen und welche Strategien sie für sich gefunden haben.  Das Interview ist ab sofort auf YouTube zu sehen: 

Die madebymade GmbH haben wir im vergangenen Jahr bereits besucht. Das 2017 gegründete Startup produziert Insektenproteine und Lipide für die Herstellung von Tierfutter. Mehr erfährst du über das Unternehmen im Portrait. 


28. September 2020

 

Mit dem ersten Portrait der dritten Runde fällt auch der Startschuss für das neue Instagram Format

 

Die dritte Runde startet! Vom LKL gesucht veröffentlicht diese Woche das erste Portrait von 2020 und startet damit auch das neue Format auf Instagram. In diesem Jahr wird jedem Unternehmen eine Woche auf Instagram und Facebook gewidmet, sodass es jeden Tag neue Stories mit Infos zum Unternehmen gibt. Dabei stellen sich Geschäftsführer:innen wie Mitarbeiter:innen vor und erzählen mehr über den Arbeitsalltag, der Fachkräftesuche, den Bezug zum Leipziger Landkreis und auch den Umgang mit der Corona-Krise. Den Anfang macht der "Rheußische Hof" Thallwitz. Thomas Genedl und seine Familie bauen den gastronomischen und touristischen Betrieb neu auf, nachdem das Gebäude im vergangenen Jahr fast bis zu den Grundmauern niedergebrannt ist. Für die Wiedereröffnung wird natürlich neues und passendes Personal gesucht! Hier geht's zum Portrait. Folg uns auch auf Instagram, um nichts zu verpassen!

15.01.2020

 

Die zweite Runde "Vom LKL gesucht" feiert sein Finale

 

Mit einem lachenden und einem weinenden Auge, aber voller Stolz, haben wir Mitte Januar den Abschluss der zweiten Runde Imagekampagne Vom LKL gesucht gefeiert. Vor der Wirtschaftsförderung Landkreis Leipzig, Landrat Henry Graichen, der Fachkräfteallianz Landkreis Leipzig, den 15 Unternehmen und weiteren Unterstützer:innen der Kampagne, haben wir die Ergebnisse aus einem Jahr Vom LKL gesucht vorgestellt. Beide Projektteams und Projektkoordinator:innen sind glücklich über das rege Interesse an dem Projekt und besonders über die Begeisterung der Unternehmen über die Ergebnisse. Besonderes Aufsehen haben die Illustrationen von Layouterin Lisa Tasch gesorgt. 

 

Das gesamte Team Vom LKL gesucht bedankt sich bei allen Unterstützer:innen und Interessierten. Nun wird sich auch das zweite Team in alle Himmelsrichtungen ausströmen, vielleicht sogar in den Landkreis! 

 

 

Nun heißt es warten. Warten auf eine hoffentlich dritte Runde Vom LKL gesucht und weitere spannende Beiträge über Unternehmen des Landkreises Leipzig. Wir sind gespannt!

 

Hier sind ein paar Impressionen der Abschlussveranstaltung zu finden:

Fotos: Lisa Ossowski


Hier sind wir erreichbar!

Sie sind Unternehmer*in und benötigen weitere Informationen oder möchten, dass Ihr Unternehmen der Teil der Imagekampagne wird?

 

Du hast gerade deinen Schulabschluss gemacht oder studierst bereits, möchtest in der Region bleiben, verschiedene Unternehmen kennenlernen und den Berufseinstieg wagen?

 

Wir stehen jederzeit für alle Fragen und Anliegen zur Verfügung!

Kontakt

Laura Klar (Projektleiterin)

klar@zarof-gmbh.de

 

Projektträger

ZAROF. GmbH Leipzig

Moschelesstraße 7

04109 Leipzig

Telefon 0341 - 217290

Telefax 0341 - 2172911

info@zarof-gmbh.de



 

Diese Maßnahme wird mitfinanziert mit Steuermitteln auf Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushaltes.


Dieses Projekt wurde vom Projektträger ZAROF. GMBH und Wagler Marketing in Zusammenarbeit mit dem Landratsamt Landkreis Leipzig realisiert.