IT & Digitalisierung

Die Zukunft wird schon heute gemacht! Auch im Leipziger Landkreis tüfteln kluge Köpfe und erfinderische Geister an neuen Projekten in der IT-Branche. Unternehmen tragen einen großen Beitrag zur Digitalisierung in Deutschland bei. Wo auch du ein Teil davon sein kannst, findest du hier. 

Elektro Lehmann punktet auf ganzer Linie mit Vielfältigkeit. Sei es mit Kunden, Berufsfeldern, Aufgaben oder Projekten. Das Team um Sandy Lehmann betreut private, öffentliche und industrielle Kunden. In der Praxis kann es sich dabei gleichermaßen um die Stromversorgung eines Gartenhauses im Leipziger Landkreis als auch eine Elektroschaltanlage in Nordkorea handeln. MSR-Technik, Gebäudeanlagen, Notstromanlagen, PV-Anlagen, Blitzstrom, mobile Versorgung – Elektro Lehmanns Produktliste ist lang.

FEST, das steht für Frohburger-Elektro-System-Technik. Hier im Süden des Leipziger Landkreises plant das Unternehmen als einer der größten Elektrohandwerksbetriebe in der Region die Zukunft der Gebäudetechnik. Die FEST GmbH arbeitet überall dort, wo elektronische Lösungen für ein Bauobjekt gesucht werden. Meist auf Großbaustellen wie von Einkaufszentren, Hotelanlagen, Behörden oder Schulen.


Der Fachkräftemangel ist ein leidiger Begleiter von Unternehmen in Deutschland, wie auch im Landkreis. Doch Marco Erbe und sein Team von schnelleStelle.de sagen dieser Problematik den Kampf an. Ihre Geheimwaffe: Digitales und kundenzentriertes Recruiting. Was sich genau dahinter verbirgt, hat uns Patrick Baudisch, der Marketing-leiter von schnelleStelle.de, genauer erklärt.

ESA Elektroschaltanlagen Grimma GmbH „rockt“. Dafür sorgen Caroline Miosga, aus der ESA-Personalabteilung, und ihre Kolleg:innen vor Ort. Wie Zusammenhalt und Wertschätzung von Auszubildenden bis Fachkräften gelingt, erfahrt ihr in diesem Bericht.


Vielen Unternehmen fehlen heute lernwillige Azubis. Bei der Wellner GmbH sieht das anders aus. Jedes Ausbildungsjahr stellt man dort zwei neue Azubis ein und deren Abschlussquote liegt bei 100%.

 

Reife Leistung! Doch worin liegt das Geheimnis? Wie zieht man im Landkreis Leipzig Nachwuchs und Fachkräfte heran?

ACL bedient als eines von wenigen Unternehmen dieser Art in ganz Europa die Schnittstelle von Medizintechnik und IT und fertigt Hardwareprodukte für medizinisch und hygienisch kritische Bereiche an.

 

Warum ihnen die lokale Produktion in Markkleeberg so wichtig ist und unter welchen Kriterien die Produkte gefertigt werden, erfahren wir von Geschäftsführer Thomas Wollesky und Marketingmanagerin Anica Wünsche im Gespräch.